Happy Halloween!

Wer mich kennt, weiß, dass ich meine Pudel lieber „naturbelassen“ habe, sprich eher weniger Wert auf Grooming lege. Heißt: Die Wolle muss ab und zu runter und Pudelhaare brauchen auch ab und zu ein richtiges Bad, aber im Großen und Ganzen verwende ich wenig Zeit auf die Pudelschur. Ich muss sicher auch nicht ausformulieren, was ich von gefärbten Hunden halte. Trotzdem versetzen mich die amerikanischen „Professional Creative Groomers“ immer wieder in Staunen und ich bin innerlich zerrissen zwischen Anerkennung der kreativen Leistung und hundehalterischem Gruseln. Passend zu Halloween solltet ihr aber einen Blick auf diese  gelungene „Kreation“ werfen, die auf jeden Fall Gruseln auslöst – ob so oder so!

Wer mehr vom Zombie-Pudel sehen möchte, sollte diese Seite besuchen. Kopfschütteln nicht vergessen!

Happy Halloween!

Jackolantern

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s